Krawalli Logo  

» Start
» Profil
» Event
» Künstler
» Straßenkunst
» Fotos
» Kleinkunst
» Variete
» 2008
» 2007
» Dinnershow
» Hutgeld
» Referenzen
» News
» Links
» Datenschutz
» Kontakt
Variete
Gruppenfoto
Dressurreiter
Lutz Ellermann

Variete-Gala "Creme de LaKritz 2008"

 

KRAWALLI-Entertainment wurde nach dem umwerfenden Erfolg des Vorjahres wieder mit der Konzeption und Organisation dieses Events beauftragt.

 

"Wir fahren hin und wieder mit der Familie auch ins GOP Varietè nach Bad Oeynhausen, aber diese Show war genauso gut!"

...sagte nach der Show Herr Volland, Eigentümer des Hansa Hotel in Lemgo, welches den Künstlern kostenlos eine Hotelübernachtung zur Verfügung stellte!

Radio Lippe verloste noch am Vormittag des Veranstaltungstages 5 x 2 Freikarten an glückliche Gewinner, die diesen Abend sozusagen als "VIP-Gäste" erleben durften.

 

Jan Forster
Jan Forster
Detlef Vogt
Detlef Vogt
Andrea Beck
Andrea Beck
Josephine
Josephine
Hinnerk Schichta
Hinnerk Schichta

Pressebericht

(...) Charmant, witzig und "bezaubernd" führte der als Zauberer bekannte Jan Forster aus Göttingen durch das Programm und unterhielt während der Umbauphasen mit seinen verblüffenden Karten-und Hütchentricks das staunende Publikum.

Gleich zu Beginn der Show überzeugte der "Lokalmatador" Sventastic von der Jongliergruppe des TV Lemgo das Puplikum mit seiner Diabolo-Jonglage. Das eigentlich uralte chinesische Geschicklichkeitsspiel hat er zur höchsten Perfektion entwickelt. Mit schwebender Leichtigkeit und spielerischem Ausdruck lässt er mühelos mehrere der Doppelkreisel auf einer Schnur rotieren,und begeisterte so das Puplikum mit immer neuen Variationen.

Lutz Ellermann vom ClownComedyComplott bewies mit perfekter Hingabe einen excellenten Sinn für anspruchsvolle Komik. Als Clown Latze versucht er sich im Aufbau eines Holzliegestuhls alter Prägung,mit all den damit verbundenen Unwegbarkeiten. Desweiteren gelingt es ihm im Kostüm eines Dressurreiters mit einem Holzpferd zwischen seinen Schenkeln, einen Mini-Parcour mit Hindernissen graziös abzureiten.

Quasi auf einer anderen Ebene präsentierte die Artistin Andrea Beck sowohl am Vertikaltuch, als auch am Trapez ihre ausdruckstarke Darbietung hoch über der Bühne der Aula.

Wieder zurück auf den Brettern der Bühne, gelang es Detlef Vogt, auch "Fränkischer Poet" genannt, mit seiner Keulenjonglage und den "tiefsinnigen" Textbeiträgen passend zur Jonglage, die Zuschauer aufs Beste zu unterhalten, überzeugte im zweiten Teil dann mit einer faszinierenden Kreation aus Lichteffekten und technischer Perfektion, mit seiner High-Light-Show.

Dann öffnete sich der Vorhang für Josephine, eine Musical-Clownin, die sich mit ihre Glasharfe in die Herzen der Zuschauer spielte. Melancholisch und mit höchster Musikalität verlangte sie dem Instrument glockenklare Töne ab. (...)

Hinnerk Schichta, ein professioneller Tänzer und Artist aus Essen, nennt seine folgende Darbietung "Tanzjonglage". Er verbindet Elemente des Tanzes,der Jonglage und der Artistik zu einer Mischung aus "Eleganz und technischem Ergeiz" . Die Schwerkraft scheint überwunden und ausser Kraft gesetzt. Ein undenkbar faszinierender Tanz mit Silber-und Glaskugeln, in dem Körper und Kugeln verschmelzen.

Mit seinem Jongliergerät Meteor, - einem etwa 1.50 Meter langem Gerät, das aus zwei Gewichten, verbunden durch ein Stück Seil besteht -, setzte Sventastic den Endpunkt dieser Show. (...)

Mit großem Applaus für die Artisten,den Danksagungen für die Sponsoren und Helfer und dem Wunsch einer Neuauflage im nächsten Jahr, ging ein wunderschön unterhaltsamer Abend seinem Ende entgegen. (...)

Text und Fotos: www.LIPPE-NEWS.de

 

 

 

Pressestimme

Bereits zum zweiten Mal veranstaltete der TV Lemgo gemeinsam mit Krawalli-Entertainment aus Bielefeld, einen Varietéabend in der Aula des Marianne-Weber-Gymnasiums. Mehr als zwei Stunden wurde das Publikum von den großartigen Artisten zum Staunen und Lachen gebracht. (...) Ein großes Lob des Publikums erhielt die Jonglageabteilung des TV Lemgo "Schwerkraft & Leichtsinn" unter der Leitung von Richard Lunderstädt. Wie auch im vergangenen Jahr, holten sie eine Vielzahl professioneller Artisten, Entertainer und Akrobaten nach Lemgo und betreuten den Varietéabend ehrenamtlich. Das Lemgoer Publikum war begeistert vom Programm und sparte nicht am Applaus, denn "ein intelligentes Publikum erkennt man immer an seinem Applaus!", so Forster.

LIPPISCHE WOCHENSCHAU

 

 

Zum Varietè "Creme de LaKritz 2007" auf einen KLICK!

 
 
NEWSLETTER